EXPANDION Immobilienconsulting GmbH - Chartered Surveyors - Ob Büro, Laden, Fachmarkt, Lager, Hotel, Spezialimmobilien, Grundstücke, Häuser oder Investment. Wir sind Ihr Ansprechpartner und Immobilienmakler für die Bewertung, Vermietung und den Verkauf von Investment- und Gewerbeimmobilien.  Rufen sie uns an, wir beraten Sie gern!  -  Steffen Heuchert MRICS - Telefon: 02051-958550

Dienstleistung für Gewerbeimmobilien!


Neuigkeiten - Aus der Immobilienwelt


Zurück zur Übersicht

07.08.2020

Das Selbstverständnis des Gewerbeimmobilienmaklers Quelle: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Selbstverständnis

Innerhalb des Berufsbildes des Maklers ist der Gewerbeimmobilienmakler auf gewerblich genutzte Immobilien spezialisiert. Die im ZIA zusammen arbeitenden Gewerbeimmobilienmakler haben für ihre Tätigkeit folgendes Selbstverständnis formuliert. Es erhebt den Anspruch, der gesamten Branche als Vorbild zu dienen. Gewerbeimmobilienmakler sind spezialisierte Berater für die Bewertung, Vermarktung und Entwicklung von Nutzungskonzepten für Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien zu Anlagezwecken. Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche, kaufmännische, technische und rechtliche Kenntnisse der Immobilienbranche und unterziehen sich kontinuierlich der Fortbildung. Maximen ihrer Berufsausübung sind Loyalität, Transparenz, Seriosität und Professionalität. Sie bekennen sich zu Fairness gegenüber ihren Kunden und allen Marktakteuren. Ihre Honorarstruktur ist transparent und wird für den Auftraggeber offengelegt.

Definition

Gewerbeimmobilienmakler sind qualifizierte und spezialisierte Berater und Dienstleister, die vom Eigentümer, Nutzer oder Investor mit der Bewertung, Vermarktung und Entwicklung von Nutzungskonzepten für gewerblich genutzte Immobilien (Handels-, Logistik-, Produktions-, Büro-, Hotel-, Freizeit- und Spezialimmobilien) und Wohnimmobilien zu Anlagezwecken beauftragt werden.

Tätigkeit

Der Gewerbeimmobilienmakler ist im Verkauf, in der Vermietung, in der Bewertung, in der Vermarktung und in der Erstellung von Nutzungskonzepten für die Entwicklung von Immobilien tätig. Der Gewerbeimmobilienmakler wird von seinen Auftraggebern, d. h. Eigentümern, potentiellen Nutzern und Investoren aufgrund seiner Expertise für das jeweilige Marktsegment mandatiert. Für die Erfüllung seiner Aufgaben greift der Gewerbeimmobilienmakler auf eine Vielzahl von fachlich anerkannten Prozessen zurück.

Fachliche Anforderungen

Die Tätigkeit als Gewerbeimmobilienmakler erfordert ein fundiertes betriebswirtschaftliches, kaufmännisches und rechtliches Wissen. Darüber hinaus sind für seine Berufsausübung umfassendes Marktwissen und technische Grundkenntnisse erforderlich, die der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung unterliegen.



Zurück zur Übersicht